Die Geschichte und Entstehung des Stofftieres

Die Entstehung des Stofftieres hat eine lange Geschichte. Ein Stück Stoff zusammengenäht, mit Stroh, Bohnen oder Sonstigem gefüllt; schon früh haben Mütter für ihre Kinder so ein Spielzeug zusammen gebastelt, das eine ganze Kindheit lang Begleiter und Tröster sein konnte. Doch die eigentliche Entstehung des Stofftieres nimmt im 19. Jahrhundert ihren Anfang. Im Jahr 1879 entdeckt Margarete Steiff in einem Modejournal das Schnittmuster eines kleinen Elefanten. Ursprünglich als Nadelkissen gedacht, erobert dieser Elefant schnell die Herzen der Kinder, und so wird die Produktion des ersten Stofftieres aufgenommen. 1880 wird die Margarete Steiff GmbH gegründet. Schon bald werden neben dem Elefanten auch andere Stofftiere hergestellt, bereits 1892 gibt es einen umfangreichen Katalog.

stofftier-geschichteAnfangs sind die Stofftiere noch steif und unbeweglich, manche können auf Rollen gezogen werden. Doch 1902 erstellt Margaretes Neffe, Richard Steiff, die Zeichnung eines beweglichen Gliederbären. Die Idee eines beweglichen Tieres, aus weichem Plüschstoff scheint revolutionär. Margarete ist skeptisch, doch Richard nimmt den Bären mit zur Leipziger Spielwarenmesse. Dort kommt der Bär zuerst nicht sonderlich gut an, bis am letzten Tag ein amerikanischer Geschäftsmann den Auftrag über 3000 Bären erteilt. Damit beginnt der Siegeszug des Bären um die Welt der, angeblich nach dem amerikanischen Präsidenten Theodore „Teddy“ Roosevelt benannt, als Teddybär bekannt werden wird.

Bald entstehen auch in anderen Ländern wie USA, Frankreich und Großbritannien Fabriken, die sich mit der Produktion von Teddy & Co. beschäftigen. In den 50er und 60er Jahren werden Stofftiere zu Massenartikeln. Aus Kunstfasern hergestellt, in allen Farben und Formen finden sie ihren Weg in die Kinderzimmer. Inzwischen gibt es sie in den verschiedensten Qualitäten und Größen, mit den unterschiedlichsten Füllmaterialien, waschbar oder auch nicht, die Auswahl ist schier grenzenlos. Aber eines hat sich seit der Entstehung des Stofftieres nicht geändert: Nach wie vor werden sie von Kindern heiß geliebt – oft ein ganzes Leben lang.

Leave a Reply